Impressum Datenschutz



Leitbild

Der Besuch von Mutter Teresa in Jennersdorf gab die Anregung zum Bau des Hauses. Zweck und Aufgabe der Mutter Teresa Vereinigung ist es, bestmögliche Betreuung zur Verfügung zu stellen, wenn diese benötigt wird. Der Name Mutter Teresa verpflichtet zu Wertschätzung, Respekt und Achtung der Menschenwürde.

Unsere BewohnerInnen

Wir achten die Würde, Persönlichkeit und Rechte der BewohnerInnen.
Wir wollen den BewohnerInnen ein Leben in größtmöglicher Individualität ermöglichen.
Im Interesse unserer BewohnerInnen legen wir größten Wert auf ein vertrauensvolles Verhältnis zu Angehörogen und Vertrauenspersonen.
Wir unterstützen die BewohnerInnen bei der aktiven Gestaltung ihres Tagesablaufes und kümmern uns um das leibliche, geistige und seelische Wohlbefinden.
Wir bieten die Möglichkeit eines aktiven Feedbacks für BewohnerInnen und Angehörige, gehen mit Kritik wertschätzend um und entwickeln uns weiter.

Unser Miteinander

Wir verstehen uns als moderner Dienstleistungsbetrieb mit kompetenten Management- und Führungsstrukturen und qualifizierten MitarbeiterInnen.
Unsere MitarbeiterInnen in ihrer Funktion leisten einen wesentlichen Beitrag zum Funktionieren des Betriebs.
Gegenseitige Wertschätzung, Offenheit und Vertrauensfährigkeit bilden die Basis unserer gemeinsamen Arbeit. Auftretende Konflikte werden nach diesen Gesichtspunkten angesprochen und es wird gemeinsam nach Lösungen gesucht.
Von MitarbeiterInnen wird erwartet, dass sie sich mit den Zielen und Perspektiven des MTH identifizieren!
Wir verstehen uns als eine Einrichtung, die alte und hilfsbedürftige Menschen umsorgt.
Unsere MitarbeiterInnen sind qualifiziert und motiviert, um ihre Aufgabe(n) bestmöglich zu erledigen.
Durch Fort- und Weiterbildung erweitern wir kontinuirlich unser/e Wissen/Qualifikation.

Unser Umfeld (Globe)

Wir verstehen uns gegenüber unserem relevanten Umfeld als kompetenter Partner und wir fördern daher den Informationsaustausch und die gemeinsame Weiterentwicklung.
Wir sind bestrebt, dass unser Haus im Zentrum des Ortes bleibt und unsere BewohnerInnen am öffentlichen Leben teilnehmen können.
Wir möchten, dass die Menschen der Region und darüber hinaus wissen, was wir tun.
Unser Haus ist offen und jede/r ist eingeladen, sich ein Bild von unserer Arbeit zu machen.
Daher pflegen wir einen offenen Umgang mit Informationen.
Alle MitarbeiterInnen bemühen sich um einen verantwortungsbewussten, wirtschaftlichen und ökologisch ausgerichteten Umgang mit den zur Verfügung stehenden Mitteln, um einen langfristigen Erhalt unserer Häuser sicherzustellen.

Kontakt zum Mutter Teresa Haus Jobs im Mutter Teresa Haus Fotos aus dem Mutter Teresa Haus